Warum Sie Ihre Rolläden automatisieren sollten?

  • Komfort mit Rolladenmotor:
    Es ist praktisch und bequem Rolläden automatisiert zu bedienen. Ein Tastendruck genügt und schon fahren Ihre Rolläden auf oder zu. Das mühsame Hochziehen oder Ablassen von Hand entfällt. Die elektrischen Rolladenmotore erledigen das für Sie. Zusätzlich ermöglicht eine Rolladen-Zeitschaltuhr die Ausführung von automatischen Öffnungs- und Schließzeiten Ihrer Rolläden.

  • Sicherheit mit Rolladenmotor:
    Bei Abwesenheit lassen automatisierte Rolläden das Haus bewohnt aussehen. Eine spezielle Urlaubsschaltung sorgt weiterhin für zeitversetztes Öffnen und Schließen. Durch Einsatz von Hochschiebesicherungen können die Rolläden von außen nicht hochgeschoben werden. Dies alles ist ein optimaler Schutz gegen Einbrecher.

  • Raumklima mit Rolladenmotor:
    Bei bestimmten Rolladen-Zeitschaltuhren besteht die Möglichkeit, Sonnen- / Dämmerungssensoren anzuschließen. Diese bewirken, dass z.B. bei Sonneneinstrahlung oder Dämmerung sich die Rolläden automatisch schließen. Dies führt im Sommer zu einem angenehmen Raumklima.

  • Energieeffizienz mit Rolladenmotor:
    Durch Einsatz der automatisierten Rolläden lassen sich Heizkosten im Winter bzw. Energiekosten einer Klimaanlage im Sommer einsparen.

  • Aufwertung Immobilie mit Rolladenmotor:
    Automatisierten Rolläden sind eine lohnende Investition: Die Immobilie wird aufgewertet, der Wohnkomfort erhöht und die Energiebilanz verbessert.

  • Rolladenmotor Nachrüstung:
    Generell lassen sich alle Rolläden mit Rolladenmotoren nachrüsten. Durch eine individuelle Auswahl von Antrieben, Steuerungen und Einbaumaterialien kann jede Einbausituation bedient werden. Rolladenmotore und Steuerungen (z.B. Rolladenschalter oder Zeitschaltuhren) werden an die 230V-Spannungsversorgung angeschlossen. Bei Funk-Rolladenmotoren benötigt nur der Motor 230V, die Fernbedienung kann ohne aufwendige Kabelverlegung von jedem Platz des Hauses erfolgen.

  • PARTNER